Programm

Schiffahrt auf dem Starnberger See

Das Herzstück unseres Festivals bilden selbstverständlich die einzelnen Chorkonzerte. Diese finden täglich Nachmittags sowie am Sonntagvormittag parallel in allen vier Konzertsälen statt.
Jeder angemeldete Chor hat mit einem eigenen Auftritt von 30 Minuten (inkl. Auf- und Abgang) Gelegenheit, das Publikum zu verzaubern.

Und zusätzlich gibt es dann noch während der ganzen Festivalzeit die Möglichkeit, sich auf einer Außenbühne zu präsentieren und auf das Festival aufmerksam zu machen, gerne auch ganz spontan!

Ein ganz großes Projekt wird die Aufführung von Carl Orffs Carmina Burana sein. Dementsprechend wollen wir hierfür jeden Tag mit allen Teilnehmern gemeinsam proben. Weitere Informationen findet ihr auf der Seite des Carmina-Projekts.

Damit noch nicht genug, haben wir uns für euch von Mittwochabend bis Sonntagnachmittag ein buntes Rahmenprogramm voller Highlights ausgedacht. Wie es sich für ein Chorfestival gehört, steht dabei häufig das gemeinsame Singen und einander Zuhören in Mittelpunkt, aber auch Partyfreunde kommen voll auf ihre Kosten.

Festival Programm Übersicht

Programm-Highlights

Mittwoch,
9. Mai 2018
Am ersten Abend gibt es natürlich ganz stilvoll ein großes Eröffnungskonzert in der Philharmonie. Unter dem Motto „Servus in München!“  wollen wir einen Bayerischen Abend gestalten und  traditionelle und moderne Folklore zur Aufführung bringen.

Donnerstag,
10. Mai 2018

Am Donnerstag heißt es dann „München ahoi!“. Dann geht es nämlich auf nach Starnberg (das geht übrigens problemlos mit der S-Bahn) zum großen Seefest mit Schiffsausflug, kleinen Auftritten der Chöre und einer Mega-Party im Undosa-Strandbad.
Freitag,
11. Mai 2018
Am Freitag sehen wir uns wieder in der Philharmonie, und zwar zu einem glamourösen Gala--Chor-Konzert unter dem Motto „Musical und Show-Biz“. Macht euch gefasst auf spektakuläre Kostüme und ausgefeilte Choreographien! "München leuchtet" – und zwar in allen Regenbogenfarben!
Samstag,
12. Mai 2018
Am Samstag ist es dann soweit: "München singt!" Umrahmt von einem Straßenfest werden wir mit der gemeinsam erarbeiteten Carmina Burana einen zentralen Platz in der Innenstadt zum Klingen bringen.
Und wer nach dem Straßenfest noch nicht genug hat: Ab 22 Uhr könnt ihr bei einer Party mit Livemusik in den Foyers des Gasteig so richtig abrocken.
Sonntag,
13. Mai 2018
Am Sonntag füllen wir zur großen Abschlussveranstaltung noch einmal die Philharmonie. Alle gemeinsam werden wir dann ein Stück aus der Carmina Burana singen, und unser Festivalorchester wird die mit Spannung erwartete Bekanntgabe des nächsten Ausrichters im Jahr 2022 musikalisch umrahmen.
Und dann heißt es „Servus München“!